Adventkalender & kleiner Gewinn für StickmaschinenbesitzerInnen

Hier wurde in den letzten Tagen/Wochen ordentlich gestickt.
Mein sehr sehr kulanter Mann (meine Nähecke ist neben der Couch)
kann euch ein Lied davon singen… Der Arme :-)!!!

Den ersten
Adventkalender
von 

habe ich an den wenigen 30° Tagen gestickt,
und ich dachte selber, wie verrückt ich doch bin :-):

Grund dafür war, dass ich bereits letztes Jahr im Herbst auf dem Flohmarkt
einen tollen (wirklich alten) hellrot-beige-gestreiften Stoff gefunden habe,
und diesen Stoff unbedingt für einen Adventkalender vernähen wollte – 
letztes Jahr hatte ich keine Lust mehr – und dieses Jahr musste es unbedingt sein!!!
(Ich weiß – der hier ist grau… aber der Rote kommt noch :-))

Beim stöbern im Internet bin ich dann auf die In-the-Hoop-Stickdatei
von ginihouse3 gestoßen. Ich besaß zwar eine Stickmaschine, hatte sie aber selten
in Verwendung und „in-the-hoop“ war mir ein Fremdwort…


…also war meine Neugierde schon geweckt, und die Stickdatei gekauft.
Jedes einzelne Häuschen wird tatsächlich im Stickrahmen fertig gestellt.
Es muss danach nur noch ausgeschnitten und umgedreht werden,
und die Häuschen sind fertig…

Auf der Rückseite befindet sich ein Täschchen,
das ordentlich Platz für Adventkalender-Kleinigkeiten bietet… einfach toll!


Ich habe die Adventkalender-Datei käuflich erworben – dies hier ist also keine Werbung,
allerdings habe ich Heike von ginihouse3 gefragt, ob sie eine Stickdatei

in gewünschtem Dateiformat

für euch spendieren würde.
Ich habe mich sehr über ihre Zusage gefreut!!!

Wer also die Stickdatei gewinnen möchte, 
der schreibt unter diesen Post einen Kommentar,
mit Kontaktdaten & gewünschtem Dateiformat (.hus, .pes, .jef,….)
Ihr habt bis kommenden Donnerstag 13.11. Zeit zu kommentieren,
am Freitag werde ich den Gewinner bekannt geben,
und ihr bekommt die Stickdatei von ginihouse3 zugesandt.
Stickdatei (ITH): HIER
Sternen-Stoffe: HIER

Liebe Grüße &
ein schönes Wochenende

30 Kommentare zu “Adventkalender & kleiner Gewinn für StickmaschinenbesitzerInnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.