Chevron-Liv & eine Kleinigkeit für euch…


Ja, endlich ist es soweit,
Hedi näht’s nächster Streich
ist auf dem Markt und ab sofort als
Ebook und Papierschnitt HIER erhältlich.

Bei unserer Liv habe ich leider auf die „typischen Taschen“ verzichtet,
da mir passender Stoff zur Neon-Kordel fehlte. 
Aber bei meiner nächsten Version werde ich das auf jeden Fall ausprobieren.

Nun ist das letzte Stück des Chevron-Jersey aus dem ich vor 
langer Zeit schon diese Leggings genäht habe, aufgebraucht.
Die Entscheidung, aus „Stoffknappheit“ nur Vorderteil und Außen-Kapuze 
zu nähen finde ich im nachhinein perfekt. Mehr Chevron wäre zuviel gewesen.

Aus dem Rest Neonkordel gab es noch ein schnelles Haarband.
Der „Regenbogen-Style“ HIER habe ich schon davon berichtet,
hält nach wie vor an :-).

 Die Kordelenden habe ich wieder mit Snap-Pap „eingepackt“
wie auf Instagram bei diesem Gürtel schon gezeigt.


Mir gefällt die Lösung richtig gut – und eine Saubre ist es zudem.
Genauso wie das unterlegen von Snappap bei den Ösen.
Das hält bestimmt!!

Habt ihr auch Lust auf Liv bekommen??
Dann schreibt mir einfach einen Kommentar unter diesen Post,
mit dem Hinweis, dass ihr das Schnittmuster gerne gewinnen möchtet,
und ich ziehe nächste Woche Mittwoch einen Gewinner/in.
Keine Barablöse möglich, es handelt sich um den Gewinn eines 
Ebooks, nicht um einen Kapuzenpulli.
Schnittmuster: Liv von Hedinäht 



Liebe Grüße &
habt ein schönes Wochenende

17 Kommentare zu “Chevron-Liv & eine Kleinigkeit für euch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.