Frau Ida – auch für dich??

So wie eine schwarze Hose 
gehört auch eine weiße Bluse in jeden Kleiderschrank.
Meint zumindest Guido,
und er muss es ja wissen 🙂
 
Als uns Nina von Hedi näht
in der Probenährunde ihre 
zum ersten Mal gezeigt hat,
wusste ich sofort, dass sie ganz schlicht weiß wird.
Ich habe zwar weiße Blusen – ziehe sie aber nie an.
Sind mir zu „steif“. 
Nicht im Material, ich fühle mich dann „so steif“ 😉

Ich denke, mit dieser lässigen schlichten weißen Bluse
habe ich meinen Kleiderschrank perfekt ergänzt.

 
Sie passt zur Jeansjacke und zum Blazer,
ist mit dem tiefen Ausschnitt sexy,
wirkt aber durch die angenehme Weite nicht „billig“.
Mag ich!
 
 
Der Ausschnitt ist wirklich sehr tief.
Am Besten du haltest dir den Schnitt erst mal an, 
und passt gegebenenfalls an.
Wenn ich sie untertags – mit Kind – anziehe, 
muss da auf jeden Fall ein Shirt drunter,
das geht sonst nicht für mich 😉
 
 
Übrigens ist Frau Ida ein Blusen UND Kleidschnitt.
Überschnittene Ärmel, V-Ausschnitt, hintere Passe und die 
Tulpenform des Kleides sind die Raffinessen
dieses einfachen und dennoch stylischen Schnittes.

Na, und? 
Habe ich dich neugierig gemacht?
Oder bist du total begeistert von Frau Ida?
Dann gewinne ein Frau Ida Ebook
(Digital oder als Papierschnitt)
 
Kommentiere unter diesem Post mit dem Hinweis,
dass du das Ebook gewinnen möchtest, 
und mit etwas Glück kannst du es schon bald dein Eigen nennen!
Wenn meine allerliebste Glücksfee mitspielt, 
findet die Ziehung am Sonntag statt und ich veröffentliche 
hier auf dem Blog den Gewinner/die Gewinnerin.
 
Schnitt: Frau Ida
Stoff: Baumwoll-Webware
Linked: RUMS, Outnow


Liebe Grüße

42 Kommentare zu “Frau Ida – auch für dich??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.