ganz ganz dünnes Kibadoo Wickelshirt mit Sternen

„Mama ich muss mal mit dir reden…“

„Du ziehst mich in den Kindergarten immer zu warm an…“


Ich musste ziemlich schmunzeln, aber gleichzeitig versprechen,
das ich mir was überlege… 

Am selben Tag ist dann dieses zweite Shirt nach dem neuen 

Ki-ba-doo entstanden.


Genäht aus einem richtig richtig dünnen Jersey
der schon länger im Stoffschrank auf seine Bestimmung wartet.
Er war mir bisher immer für alles zu dünn – aber hier passt er perfekt!

Dieses Mal habe ich wie im Schnitt vorgesehen das Ausschnitt-Bündchen 
angenäht, und nicht wie HIER mit dem Doppelfaltschrägbinder
gearbeitet. Das geht ratz-fatz.

Das Shirt passt wieder perfekt.
Ich denke, durch die im Schnitt vorgesehenen längeren Ärmel
und das „Wickel-Ding“ wächst das Shirt auch etwas länger mit.

Wäre super, bis ich neuen dünnen Stoff habe ;-).
Linked: Creadienstag, HOT


Liebe Grüße

1 Kommentar zu “ganz ganz dünnes Kibadoo Wickelshirt mit Sternen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.