Glücksklee-Rucksack byGraziela

Seit ihr auch in byGraziela-Bettwäsche aufgewachsen?
Ich ja (leider) nicht ;-). Wir haben in – von meiner Mama – selbstgenähter Bettwäsche geschlafen. Die war auch ganz toll.   Aber seit ich selber nähe kenne ich die Stöffchen von byGraziela, und bin angetan von dem Retro-Design.
Da hätte ich mir eine große alte Bettwäsche zum „upcycling“ gewünscht. Brauch ich jetzt aber nicht mehr.  Stoff gibt es ja auch in neu & vielen schönen neuen Farben:

 
 
Ich durfte diesen wunderschönen Glücksklee-Stoff in neuer Farbstellung
grau-weiß-rosa vernähen & habe ihn mit dem Stoff Dreiecke kombiniert.
Beide aus 100% Baumwolle und einer Stoffbreite von 150 cm,
nach Öko-Tex-Standard 100 produziert. Das gefällt mir ja immer besonders.
 
 
 
Der coole Rucksack-Schnitt
gibt es in deutscher Übersetzung
bei Annika im Näh-Connection-Shop
 
 
Sieht er nicht toll aus??

Zugegeben, ich war etwas schockiert als ich die Zuschnitt-Liste
gesehen habe. Der Cumberland ist kein Projekt für „zwischendurch“.
Das dauert schon etwas…
 
 
 
…aber ich war auch noch nie so stolz auf eine Tasche/Rucksack… 
 
 
 
Durch das verwendete Stil-Vil als Einlage
behält der Rucksack so genial die Form, dass es eine Freude ist.
 
Auch die Träger sind so richtig fest gefüttert und sind sehr trageangenehm.
 
 
               
 
Zudem ist die Reißverschlusstasche so easy anzunähen, dass ich schon überlege, wo ich die Technik noch anwenden könnte. Man muss sich einfach nur trauen 😉
 
 
Auch dieser Drehverschluss war (für mich Nicht-Taschennäherin)
 super easy anzubringen. Traut euch da auch mal ran
(falls jemand genau soviel Respekt wie ich davor hat) 
geht super easy und wirkt irgendwie, als wäre man Profi, nicht?? 
 
 
Die passende Stickdatei byGraziela Klassiker
bekommt ihr bei Kunterbunt-Design
 
 
Stoff Rucksack außen: byGraziela Glücksklee*
Stoff Rucksack innen: byGraziela Kombistoff Dreiecke*
Einlage: Style-Vil
*zur Verfügung gestellt
 
 
Liebe Grüße
 
 

5 Kommentare zu “Glücksklee-Rucksack byGraziela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.