Ich hab jetzt auch so ein Ding… :-)

…die Silhouette Cameo ist letzten Dienstag bei mir eingezogen.
Erst.
Denn es war gar nicht so einfach zu widerstehen,
nachdem Nathalie alias Ilanoe schon seit gut 3 Monaten
eine schöne Cameo-Kreation nach der anderen zeigt.

Also habe ich den Cameo ausgepackt, und gedacht ich lege sofort los,
Bedienungsanleitung lesen? Nein. 
Und dann habe ich mich einen Abend lange geärgert…
Dem Mann gesagt er solle die Verpackung nicht weg werfen, 
denn ich schicke ihn zurück…

Aber am nächsten Morgen hat sich der „Knopf gelöst“
und mein erstes Motiv ist entstanden:

Dafür habe ich schwarze Flockfolie von Neptun verwendet.

Das Motiv ist ein Druck-Freebee von HIER und 
wurde noch recht umständlich (von mir) in eine Plotter-Datei umgewandelt.
Als Kameraband ein türkises Satinband aufgenäht,
und das Etikett (weil er verschenkt wird) mit den Cameo-Stiften gemalt (Vorderseite)
Bedienungsanleitung aufgeschrieben und ausgeschnitten.


Genäht habe ich wieder einmal einen 
Regenbogenbody von Schnabelina in Größe 74.



Schenken werde ich es dem kleinen Theo,
dessen Mama Fotografin ist :-).


So, und mit meiner ersten Cameo-Näh-Kreation
bin ich heute mit dabei beim Creadienstag, Made4Boys und KiddiKram.
Liebe Grüße

30 Kommentare zu “Ich hab jetzt auch so ein Ding… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.