Ja, das Peace-Zeichen hat eine „Richtung“!!

Da habe ich aufgetrennt,
neu zugeschnitten, umgenäht und gedacht, das
der neueste „Schlag“ von 
ist jetzt perfekt – will heißen –
das Peace-Zeichen schaut in die richtige Richtung….
Nö, immer noch nicht :-/



Seit wann haben Stoffe eine Richtung,
und seit wann bitte auch das Peace-Zeichen?
Absolut NEU, oder??


Da vorne rechts – da ist es…. das Peace – einfach verkehrt.
Erst nach der endgültigen Fertigstellung bemerkt, und 
einfach keine Lust mehr alles aufzutrennen!
Unikat, ein richtiges Unikat eben :-).


Das Kleidchen ist bestimmt fixer zu nähen als 
eine der vielen Overlocknähte aufzutrennen!

Die Wickeloptik des Oberteils sieht richtig raffiniert aus,
und der geraffte Rockteil macht das Kleidchen zu einem richtigen „Drehkleid“.
Bei den Probenähbeispielen könnt ihr das besser sehen – 
das Fräulein tanzt eher wie ein Rapper als eine Ballerina,
daran müssen wir noch arbeiten 🙂


Lucky-Punch, ab heute HIER erhältlich.
Peace-Lillestoff + Ringel: vom örtlichen Stoffhändler

…und tschüss…. 🙂
Liebe Grüße

21 Kommentare zu “Ja, das Peace-Zeichen hat eine „Richtung“!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.