jErik – die Herrenjacke für (m)einen Mann


Genähtes für meinen Mann gab es hier auf dem Blog noch nie.

Zu meinen Nähanfängen meinte ich, ich müsse ihm ein T-Shirt nähen –
hatte mir richtig viel Mühe gegeben, und war dann sehr gekränkt,
als er zwar sagte „gut“ aber es nie anzog.
Frechheit.

Ich hatte es dann noch ein zweites Mal versucht,
mit gleichem Erfolg – nämlich Keinem.


Als er vor ca. einem Jahr meinte „deine Näh-Qualität hat sich deutlich verbessert,
jetzt könntest du mir mal was nähen“ war eh klar, dass ich das nicht machte.
Ein bißchen stolz hat das Nähherz, jawohl.

Nein, Quatsch. 
Eigentlich fand ich kein passendes Projekt,
und die Lieblings-Sport-Hose die ich nachnähen sollte und die aus 
gefühlt 59 Teilen besteht – dazu hatte ich einfach keine Lust, und Stoff, und sowieso (der Stolz ;-))

Als Danie alias Prülla uns die 
zeigte, war das Projekt endlich gefunden.
Also Stoff + Reißverschluss (mit dem Mann) ausgesucht 
und sämtliche Details abgestimmt 
so entstand nun wirklich eine tragbare Jacke,
die seither in Verwendung ist. Endlich.


Ich habe hier die Größe L in „slim fit“ genäht,
und würde für das nächste Mal in der Weite Größe M testen, 
da sie um den Bauch noch etwas schmäler sein dürfte.
Die Länge der Größe L passt optimal für den Mann mit 183 cm Körpergröße.


Der Strickfleece von Alles für Selbermacher ist ein Traum. 
Ob in der Verarbeitung wie auch beim Tragen und richtig warm.

Unterm Arm habe ich etwas Stoff entfernt.
Der coole Look durch die Weite im Schnitt gefällt mir zwar sehr,
aber dem Mann war es zuviel. Er hat es lieber etwas schmäler.
Das abzunehmen ist aber kein Problem (für alle die auch so Männer daheim haben)


Die Reißverschlusstasche habe ich nicht in der ganzen Länge (ca. 30 cm) eingenäht,
sondern gekürzt (der Mann wollte das so 😉. Die Enden mit einer Raupe abgenäht, 
und Snappap-Ecken darauf genäht.

Im Saum ist noch ein Gummizug eingearbeitet (ebenfalls im Ebook enthalten).
Die Kordelstopper habe ich mit Snappap & KamSnaps an der Seitennaht
befestigt. So rutscht der Kordelstopper nicht unterm Saum durch.



Ähm ja, und schlussendlich bin ich echt froh,
dass mein Mann die Shirts damals nicht angezogen hat…
Manches braucht einfach seine Zeit… haha…. 😉

Sweatjacke NEU by Prülla
Stoff: Strickfleece meliert von Alles für Selbermacher

Liebe Grüße

17 Kommentare zu “jErik – die Herrenjacke für (m)einen Mann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.