Kapuzenpulli Bimaa mit Suchtfaktor…


Als uns Annika von Näh-Connection,
die neuen Schnitte vorstellte,
die sie zum Übersetzen ausgesucht hat,
habe ich mich direkt verguckt….
In den Kapuzenpulli 
von 


Ich weiß, Kapuzenpullis gibt es wie Sand am Meer,
aber diese Version besticht durch den Körpernahen Schnitt,
den ich unglaublich cool finde,
und zusätzlich 3 Versionen von
– Kapuze
– Schalkragen und
-Kuttenkragen


die ich gleich und auf der Stelle testen musste.
Was für ein Glück, dass ich ein paar Geschenke brauchte 😉
Obwohl ich am liebsten doch jeden selbst behalten wollte…


Unsere – die gelbe Version – habe ich aus dem Blockstreifen- und 
Sternen-Sweat von Alles für Selbermacher genäht.


Die Fotos sind im Spätsommer beim Bergfrühstück
auf dem Diedamskopf entstanden. 

Es war ein traumhaft schöner Tag!! 
Die Liegestühle hatten die perfekte Höhe für unsere Kleine,
sodass wir noch gemütlich einen Kaffee trinken konnten,
während das Fräulein ihr Heftchen gemütlich darin durchblätterte.
 Ist der körpernahe Schnitt nicht cool??
 Wir lieben den Schnitt sowie den Stoff in traumhafter Qualität.
Inzwischen war er nämlich ganz schön oft in der Waschmaschine,
und sieht immer noch aus wie Neu.  

Seht euch auch unbedingt die neuen Herbst/Winter-Schnitte aus,
die Annika sich aus der „großen weiten anderssprachigen Schnittmusterwelt“ausgesucht hat, um ins Deutsche zu übersetzen!!
Da sind ganz wunderbare Schmankerl dabei,
von denen ihr hier bestimmt noch einige sehen werdet!!
Bis Sonntag erhaltet ihr noch 10% Rabatt auf die neuen Schnitte,
oder 30% wenn ihr euch für das Schnittpaket entscheidet.
Das ist doch was, oder??
Linked: Meitlisache, Kiddikram, Outnow

Liebe Grüße

13 Kommentare zu “Kapuzenpulli Bimaa mit Suchtfaktor…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.