Luise – eine Jacke mit ganz viel Charme


Ich hab‘ mich richtig gefreut, 
dass ich für Lucy von Das blaue Tuch
nochmal ein Komplett-Nähset zur Probe nähen durfte.

Der Stoff war dieses Mal eine Überraschung.
Lucy hat mit dem grauen Bio-Sweat in Kombination 
mit dem grau-neongrünem Jersey (ähnlicher verlinkt)
total ins schwarze getroffen. Eine wunderschöne Kombi!


ist ein schlichtes Jäckchen in A-Linienform
dass mit der weiten „schwingenden“ Form unglaublich 
charmant daher kommt. 


Die große Falte am Rücken gibt der Jacke
auch von hinten ein chices Bild!!
Statt der im Ebook beschriebenen Druckknöpfe 
habe ich drei Knöpfe aus meinem Bestand verwendet,
die einfach super dazu gepasst haben.


Durch die Positionierung oberhalb und die etwas größere Größe
wirkt die Jacke noch wie ein Mäntelchen,
wird aber nächstes Jahr noch passen – das freut mich.

Aus dem Reststück Sweat & Jersey ist noch ein passendes Stirnband 
zur Jacke entstanden.

Da die Jacke nicht gefüttert ist, 
würde ich sie gut für Nähanfänger empfehlen.
Denn, wie gesagt, die Knopflöcher können gut durch
annähbare Druckknöpfe ersetzt werden.


Mit festem Stoff (Baumwolle, Canvas,…) ist es noch etwas leichter.
Im Ebook wird mit einer normalen Nähmaschine genäht/erklärt –
eine Overlock ist somit gar nicht unbedingt notwendig.
Heute waren es dann ein paar Bilder mehr… 😉

Bio-Stoffe: Das blaue Tuch
Liebe Grüße & 
habt ein schönes Wochenende 

9 Kommentare zu “Luise – eine Jacke mit ganz viel Charme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.