Manchmal wäre Wetten-dass wohl doch eine Alternative…

…zum Nähen.

Mensch, ab und zu geht wirklich ALLES schief!!!

Geklappt hat der Einkauf der Pump-it-up-Hose bei Hedi-näht einwandfrei, 
das war dann aber schon das Einzige!

Zuerst MIT Seitenanpassung ausgedruckt, 
nicht nur die Größe der kleinen Maus, nein auch noch einmal für das Fräulein Nachbarin.

Wenigstens habe ich es gemerkt, und mich entschieden,
das Schnittmuster der Kleinen so zu lassen, wegen der paar Millimeter…

Mich entschieden, keine Probehöschen aus billigem Stoff 
zu nähen, müsste doch klappen mit meiner Praxis… haha…

Schnittmuster aufgelegt, zugeschnitten, 
gemerkt, dass die Moustache’s in die falsche Richtung schauen…

Noch einmal zugeschnitten – richtige Richtung,
aber gemerkt, dass ich das Schnittmuster falsch zum Stoffbruch gelegt habe… doof…

da kein Reststoff mehr da war, auseinander geschnitten,
und statt der zwei Teile eben vier Teile vernäht.

Overlockfaden nicht umgefäldelt… 
nicht mal bemerkt, dass da die falsche Farbe drinnen ist.

und zu guter letzt noch
Bündchen falsch angenäht…

Ich lass‘ das jetzt so, ich mag nicht mehr…

Wenigstens passt sie prima,
und jetzt hoffe ich, dass die Hose für die Frau Nachbarin besser klappt :-).

Seit ihr noch da, nach soviel Text??
die neue Lieblingsbeschäftigung:
Der Katze beim Essen zuschauen…

So, und jetzt ab damit zu
We love Hedi’s Pump-it-up-Hose,
und nach kurzem „in-mich-gehen“ wäre fernsehn
doch keine Alternative gewesen :-).

Liebe Grüße

16 Kommentare zu “Manchmal wäre Wetten-dass wohl doch eine Alternative…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.