Maries Hochzeitsoutfit

Letzten Spätsommer hatte ich die Ehre,
ein kleines Hochzeitsoutfit
für die süße Marie zu nähen.
Fotocredit: www.hirschbuehl.at
Ich glaube zwar, man könnte Marie einen Kartoffelsack umhängen,
und sie wäre die süßeste Maus weit und breit – 
aber trotzdem habe ich mir große Mühe gegeben ;-).
Foto: Instagram
Neben einem weißen Body, und weißen Strumpfhosen (beides gekauft)
bestand das Outfit aus diesem Rock, den ich aus dem Reststoff
des gekürzten Saums (ca. 20 cm) des Hochzeitskleides der Mama genäht habe.
Fast gänzlich von Hand – drum das obere Foto auf der Couch ;-).

Fotocredit: www.hirschbuehl.at

Das rosa Band am Rock ist von Stoff & Stil 
und haben wir zu den rosa Schuhen gewählt.

Ich vermute sogar, dass die rosa Rosen 
eigens dafür in den Brautstrauß gewandert sind.
Mama Isabella hat einfach ein Händchen dafür.
 Das Spitzenoberteil (passend zu Mamas Hochzeitskleid)
ist von einem Oversize-Pulli abgenommen
und der Rockbund-Linie angepasst.
Fotocredit: www.hirschbuehl.at
Rock: Saum von Hochzeitskleid
Spitzenstoff Oberteil: Stoff & Stil



Liebe Grüße

1 Kommentar zu “Maries Hochzeitsoutfit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.