Mommymade Probenähen: Wickelacke

 Mensch, was war ich froh, dass ich der lieben Sarah
von mommymade am Sonntag noch die Bilder des
Probenäh-Resultats geschickt habe.
 
Danach war ich und auch mein Computer für eine Woche mit Viren befallen.
Wie macht ihr Mami’s es da draußen denn alle mit euren Kids wenn ihr krank seit?
Ich war das erste Mal krank als Mama, und ich fühlte mich total hilflos…
Bei wem kann man sich denn da „krankmelden“??
Gut, dass es Omas gibt :-)!!

Nun aber zum eigentlichen Star des Tages:

Der tolle Wickeljacke
von mommymade
 

 
Die perfekte Übergangsjacke für die kalte Jahreszeit,
kann aus Fleece, Nicki, Sweat,… genäht werden.

 
…am längsten gedauert hat
– die Stickerei von Susalabim
(etwas abgeändert mit Luftballons)
 

…die Jacke selber ist wirklich ratz-fatz genäht…
 


…auch wer noch nicht so geübt im „Einfassen“ ist,
für den ist diese Jacke die ideale Übung
(ich weiß, wovon ich rede)

 
…wir haben die Jacke gleich auf dem Spielplatz auf Herz und Nieren getestet!!
Durch die anliegende Passform kein Wärmeverlust, kein verrutschen
nach oben, optimale Länge der Ärmel…. sie passt einfach!!

Einziges Manko ist die gewählte Farbe weiß…
 Na ja, ich dachte das ist für lange Zeit die letzte Chance für eine weiße Jacke…
war wohl schon zu spät 🙂
 
Das E-Book gibt’s ab sofort bei mommymade im Shöpchen
käuflich zu erwerben.

Und damit bin ich heute dabei beim creadienstag,
kiddikram und meitlisache.

 
Liebe Grüße

7 Kommentare zu “Mommymade Probenähen: Wickelacke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.