Sorbetto, bevor der Sommer endet… ein Freebook

Das
von
„hängt“ schon länger auf meinem
Pinterest-Board und wartete darauf genäht zu werden.

Gedruckt schon während „Hitzewelle 1“
aber dann liegen gelassen, weil ich mit den Größen
nicht zurecht gekommen bin.

Größe 40 ist in England eine 14,
in Amerika eine 12.
Also habe ich sicherheitshalber eine 14 ausgeschnitten,
und nach dem anhalten eines anderen Shirts auf
Größe 10 verkleinert.


Trotz Ausgangsgröße 10 habe ich das Shirt um weitere 4 cm
pro Seite verkleinert, und es sitzt – ich hoffe man kann es erkennen –
immer noch sehr locker und luftig.

Durch die Änderungen sind die Armausschnitte recht groß geworden.
Der Sitz an den Schultern ist ebenfalls nicht ideal und im Sinne des Erfinders.
Es sieht und fühlt sich eher nach „überschnittenen Ärmeln“ aus…
Stört mich bisher aber nicht.

Locker und Luftig steht bei diesen Temperaturen im Vordergrund –
und soweit erfüllt dieses Shirt meine Anforderungen.

Beim nächsten Versuch – und der ist es mir Wert –
möchte ich das Top aber nochmal kleiner zuschneiden,
und mich näher an das Original heran tasten ;-).

Mal schauen ob es funktioniert.

Hat mir jemand einen Größen-Tipp??
Ist das Sorbetto-Top Englisch oder Amerikanisch??
Danke schon im Voraus 🙂

Stoff: Fundus, schon älter (und leicht durchscheinend
wie ich auf den Fotos festgestellt habe 😉
Linked: Rums
Liebe Grüße

17 Kommentare zu “Sorbetto, bevor der Sommer endet… ein Freebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.