Taschenspieler III Sew Along: Die Reisetasche

Meine Ausbeute bei Emma’s
ist relativ mau.

Die ein oder andere Tasche hatte ich mir doch vorgenommen,
aber die Zeit hat mir wohl ein Schnippchen geschlagen…


Wenigstens kann ich nach dem bisher einzigen Exemplar HIER
zum Ende noch eine Tasche aufweisen.
Eine, die mir schon große Dienste erwiesen hat,
und inzwischen wirklich oft im Einsatz ist.

Genäht habe ich sie aus gelb-weißem Canvas
von der Eulenmeisterei,
und mit grauer Webware gefüttert.

Ein paar Kreuzstich-Details in grau,
und fertig ist sie. Relativ schlicht, aber genau so wie ich es mag.

Beim Taschenboden habe ich mich wieder für Snappap entschieden.
Robust, Standfest und Abwischbar… Das mag ich.

Mein Label wieder gestempelt wie HIER 
oder HIER sogar im Snappap-Buch abgebildet.

Snappap: HIER
Stoff: HIER
Liebe Grüße

10 Kommentare zu “Taschenspieler III Sew Along: Die Reisetasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.