Tennisrock am Bodensee und Teilnahme am Mamasliebchen Nähwettbewerb


Der Nähwettbewerb von Mamasliebchen hat mich einfach gereizt. 
Nicht zuletzt wegen dem süßen Schnitt, 
den es umzusetzen gab.

Fotocredit: Petra Pfister


Röcke kommen immer höher in Kurs.
Verbunden mit praktischen Leggings (Rock und Leggings sind 1 Teil)
gleich noch besser. Dann wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt,
und das „untendrunter“ kommt nicht zum Vorschein ;-).

Fotocredit: Petra Pfister


Irgendwie spontan habe ich ein Papierschiffchen auf 
Shirt und Rock appliziert, und somit war das fotografieren auf
dem Tennisplatz (meine erste – ich gebe zu – nicht ganz einfallsreiche Idee)  erledigt ;-).
Also ab zum Bodensee – verbunden mit einem herrlichen Badetag.


Mit dabei unsere Freundin und Fotografin Petra,
und ein Haarband mit Schiff zur Komplettierung des Outfits – 
gewünscht vom Fräulein selbst ;-).

Fotocredit: Petra Pfister
Langsam fordert sie mich… 
aber mit Snappap war die Lösung ziemlich schnell gefunden 😉

Auch war das Outfit natürlich nicht lange trocken.
Aber: Spaß muss sein!

Fotocredit: Petra Pfister



Ein großes Album mit wunderschönen Bildern aller Teilnehmer

findet ihr bald auf der Facebookseite von Mamasliebchen.


Schnitt: Tennisrock von Mamasliebchen
Stoffe: alle vom Lager
Linked: creadienstag, HOT


Liebe Grüße

0 Kommentare zu “Tennisrock am Bodensee und Teilnahme am Mamasliebchen Nähwettbewerb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.