Über Schutzengel & ein ganz großes Dankeschön.


Heute wird es ein etwas persönlicherer Post,
für den es schon lange einmal Zeit wurde…

Es geht um mich und mein Gewerbe.
Meinen Broterwerb seit meine Elternzeit zu Ende ist. 
Meinen Quereinstieg aus dem früheren Job zur kreativen Selbstständigkeit,
die mich – trotz oft sehr kurzer Nächte – so glücklich macht.


Ich möchte einfach mal Danke sagen.
An alle die mich unterstützen – egal in welche Richtung.
Seien es die Likes & Herzchen auf Facebook und Instagram,
angebotene Kinderbetreuungsnachmittage von Freundinnen, Besuche auf Ausstellungen & Märkten, 
neue Bekanntschaften dank des Nähens, und nicht zuletzt die zufriedenen und netten Kunden/innen die mich mit persönlichen Worten oder Dawanda-Bewertungen
wie: „wir träumen weiterhin großartig…“ so glücklich machen.

(meinem Mann sag‘ ich eh fast täglich Danke – sein grenzenloses Vertrauen in mich 
ist mir selbst ab und zu unheimlich ;-).)

Ich habe das große Glück in einem Dorf/Region zu wohnen in der 
das Handwerk sehr geschätzt wird!

Für meinen Wohnort Au nähe ich seit dem Frühling das prall gefüllte Babypaket,
das jede Familie zur Geburt Ihres Babys bekommt.
Eine wahnsinnige Wertschätzung für mich, die nicht selbstverständlich ist.

Oder:

mein erster großer Wärmekissen-Auftrag zu Beginn meiner Selbstständigkeit 
 für das neu umgebaute Hotel Rössle und dessen absolut 
stylischen Wellnessbereich. Ich bin heute noch so stolz darauf.

Ich frage mich oft,
ob meine „Näherei“ wo anders funktionieren würde
und bin so dankbar.

Nicht weniger wertvoll sind auch die tollen Geschäfte die meine Kissen
ganzjährig ins Sortiment aufgenommen haben:
Verkauferei in Bregenz, Essencia in Sulz, Loretta Cosima in Wien,


Ob mich die süßen Engel dazu gebracht haben, es endlich niederzuschreiben?

Jedenfalls wünsche ich euch allen euren Schutzengel.
Fürs Leben generell und die Gesundheit, denn das ist ja das Wichtigste.
Aber auch für eine Portion Mut euren Traum wahr werden zu lassen 
und ihn nicht von „was ist wenn….“ Gedanken zu blockieren.

Habt Vertrauen. Grenzenloses. (Wo wir wieder bei meinem Mann wären 😉
Auch wenn es nicht immer leicht ist. Das will ich gar nicht behaupten.
Aber es rentiert sich. Versprochen.
Danke!





Eure                                                                                         Linked: Creadienstag, HOT

22 Kommentare zu “Über Schutzengel & ein ganz großes Dankeschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.