Unterwäsche-Set in Bio mit Bärchen & Freebie


Wenn’s um Unterwäsche geht,
dann nähe ich diese schon lieber für Jungs als für Mädels ;-). 

Meine Boxer-Shorts-Liebe ist wirklich unumstritten
siehe HIER, HIER, HIER oder
HIER (mit Tutorial)

Wieder einmal habe ich den altbewährten Schnitt aus einer alten
 Ottobre 1/2013. Die alten Zeitschriften können übrigens
bei Ottobre (Die richtige Zeitschrift habe ich euch verlinkt) nachgekauft werden ;-).
(Keine bezahlte Werbung, ich werde nur öfters danach gefragt)

Leider hatte ich keinen schwarzen Gummi mehr auf Vorrat,
denn dann hätte das Set bestimmt noch besser zusammen gepasst.

Ich finde die falschen Covernähte (Tutorial HIER) einfach toll
& vorallem praktisch, da innen so keine Nähte scheuern können,
wie ihr auf nächstem Bild seht…

Das „Unterhemd“ oder Top mit coolem Racerback 
ist das Freebook 

Das Top habe ich mit dem Doppelfaltschrägbinder
der Coverlock eingefasst – kann aber auch super mit Bündchen genäht werden,
und ist ein flottes erfolgversprechendes Nähprojekt,
dass Sommer wie Winter (eben als Unterhemd) gut getragen werden kann.

Boxershorts: Ottobre 1/2013

Liebe Grüße

6 Kommentare zu “Unterwäsche-Set in Bio mit Bärchen & Freebie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.