Urlaubs-Strandkleid…. hoffentlich ;-)


Seit ihr gedanklich auch schon im Urlaub?

Seit wir in unser Haus gezogen sind – nach einem Jahr
Bauzeit und ganz vielem daheim sein – sehne ich mich nach Urlaub.

Wir streiten ähm diskutieren noch etwas über unser Reiseziel.
Denn die gehen ziemlich auseinander:
Österreichurlaub, Städtereise, Spanien Festland,
 Ibiza oder Mallorca (letztere 4 sind übrigens von mir ;-))


Sicherheitshalber nähe ich also für den Strand,
und hoffe, ich sende euch dann im Sommer keine Grüße aus Hintertux ;-).


Die luftig leichte Tunika aus Double Gauze aus der Eulenmeisterei
ist ein Traum, und ich bin fast etwas neidisch auf dieses Kleidungsstück.


Schnitt-technisch ist das Nachnähen kein Problem, denn das neue Ebook 
Basic Blusenshirt 
von kibadoo gibt es sowohl für große  also auch für uns Damen.

Ich werde nur Stoff-technisch noch etwas nachrüsten müssen!!

Auch die Neon-Paspel ist mir nach den Farb-Akzenten an 
Schulter und Saum ausgegangen.
Durch die Belege an Saum und Halsausschnitt ist eine Paspel
richtig unkompliziert mitzunähen. 

Der Schnitt hat 2 Ausschnitt-Varianten, 
und 3 Längen (Bluse, Tunika oder Kleid)
lässt sich super schnell nähen,
und kommt teilweise sogar ohne rückwärtigen Schlitz aus.

Schnitt: Blusenshirt von kibadoo
Linked: Creadienstag, HOT

Liebe Grüße

6 Kommentare zu “Urlaubs-Strandkleid…. hoffentlich ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.