Verkauferei – ich komme… :-)

Ab September ist es soweit.
Tag für Ideen 
gibt’s in Bregenz in der 

Ich bin dort vertreten mit einem meiner liebsten Geschenkideen, den

Schafwollkissen

Dafür habe ich von meiner Nachbarin die allerfeinste Schafwolle bekommen.
Schafe die hier im Bregenzerwald aufwachsen, und aus einer
Landwirtschaft kommen die äußerst nachhaltig betrieben wird.

Die Schafwolle wird von Hand gewaschen – eine äußerst mühselige
Angelegenheit, die aber verhindert dass die Wolle den Waschvorgang 
einer industriellen Waschanlage durchläuft.


Schafwolle hilft bei so vielen Wehwehchen:
-Hals, Nacken, Rücken, Ohren, Kopf, Zähne
-Bauch, Brustkorb, Knie Gelenke und gegen Husten

Meine Hebamme hat es für Säuglinge wärmstens empfohlen,
und so ist es eines meiner liebsten Geschenke für Neugeborene.


Ganz neutrale, oder Kissen für Kinder sind in den letzten Tagen entstanden,
aus hochwertigem grau-gewaschenem Leinen
 mit den super süßen Motiven von Susalabim
girls and friends für die Mädels & boys and friends für die Jungs.


Und das ist meine zweite Partie, die ich genäht habe.
nach einem Freebook von Creat.ING



Drückt mir die Daumen, wenn ihr grad Zeit habt – ich würd‘ mich freuen :-)!!


Liebe Grüße

35 Kommentare zu “Verkauferei – ich komme… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.