Von meinem Lieblings-Sommer-Schnitt für Mädels (Freebook) & dem Enten füttern

Wer glaubt, eine ruhige Mittagspause am See machen zu können,
der muss hoffen, dass wir nicht zufällig beim Enten füttern sind –
dann ist es nämlich mit der Ruhe vorbei 😉
 

Immer wenn ich Nachschub in die Verkauferei nach Bregenz bringe,
nehmen wir etwas Brot für die Enten mit. 
Das kleine Fräulein ist dann schon daheim sehr aufgeregt,
lässt den Papiersack mit dem Brot nicht mehr los,
und erzählt mir in der Stunde Fahrtzeit ununterbrochen
und abwechslungsweise
„Vogele futta“ oder „boma Bodasee Bibi futta“
oder „Däta o Vogele futta buma?“
(Übersetzung: Yeah, wir gehen Vögele füttern, Wir gehen zum Bodensee die Enten füttern,
Kommt Papa auch Vögele füttern?)
Und ich meine wirklich ununterbrochen…
 
Sind wir dann da, wird sofort das Brot (das sie die ganze Zeit gehalten hat)
geworfen. Nicht eine Handvoll, nein jedes Stück einzeln.

 
Es wird auch jede Ente lautstark dirigiert wo hin sie schwimmen muss,
um das Brotstückchen zu bekommen, und bevor sie es nicht gefunden hat,
gibt es kein Neues!  Oder…
 
 
sie werden wieder eingesammelt und nochmal geworfen…
(Ich schneide inzwischen nur noch ein Brötchen, alles andere dauert zu lange 😉
Wir befinden uns auch immer am Rand der Promenade, damit wir nicht zuviele Leute stören ;-))
Es ist eine richtige Freude, ihr dabei zuzusehen,
und wir genießen diese Mittagspausen in vollen Zügen.
 
Gekleidet ist die Entenflüsterin im
ein Freebook von Climbing the Willow
Es ist mein absoluter Lieblings-Oberteil-Schnitt 
für den Sommer. Letztes Jahr habe ich ihn auch schon genäht HIER 
aus meinem absoluten Lieblingsstoff.
 
Das zweite Top hier ist für die Nachbarin entstanden,
und wurde verschenkt. Ich werde aber noch ein bis zwei Tops 
für die Kleine nähen, da es an warmen Tagen so super luftig ist!
 
…auch zum Kleidchen verlängern fände ich schön,
und aus Jersey geht es bestimmt auch…
Der Schnitt wird hier noch öfters zum Einsatz kommen!!
 
Schnitt: Izzy-Top
 
Liebe Grüße

20 Kommentare zu “Von meinem Lieblings-Sommer-Schnitt für Mädels (Freebook) & dem Enten füttern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.