Vorsätze für 2018 & Freebook

Vorsätze fürs neue Jahr sind ja nicht so meine Sache.

Um mehr Sport zu treiben oder weniger Süßigkeiten zu essen
brauche ich keinen Jahreswechsel – da reichen auch wärmere
Temperaturen und der nahende Frühling ;-).

Näh- und Blogtechnisch habe ich mir aber vorgenommen,
für mich selber wieder öfter etwas zu nähen.
Das ist zu kurz gekommen im letzten Jahr .
Auch meine Freebook-Sammlung will ich wieder etwas mehr zu pflegen.
Die hat mir und auch euch immer so gut gefallen.
Das war es dann aber auch schon wieder mit Vorsätzen –
die sind ja eigentlich nicht so meine Sache ;-D.


Ich lasse euch auch gleich einen Freebook-Tipp da,
den ich auf Instagram schon gezeigt habe, und zu dem ich 
so viele Rückfragen bekommen habe.
Ich hatte „damals“ selber so eine praktische Einschlagdecke für die Autoschale
und kann sie wirklich nur jedem empfehlen.

Gerade bei längeren Autofahrten oder Aufenthalten in einem Geschäft,
war ich immer froh, dem (eventuell sogar schlafenden) Kind keinen Skianzug
oder Jacke ausziehen zu müssen,
sondern einfach nur die Decke zu öffnen.

Genäht ist die Decke aus blauen Chevron-Sweat „Ben“ aus reiner Baumwolle. 
Der hält ordentlich warm, sodass ich  
für Innen nur einen „normalen“ Jersey verwendet habe.

Freebook: Nikidz
Sweat Ben: über Stoffschwester
Liebe Grüße

2 Kommentare zu “Vorsätze für 2018 & Freebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.