DIY: Webbänder in Ordnung

Mensch, ich sag‘ es auch,
ich hab so eine Freude mit meiner neuen
Webband-Ordnung
das ich die Fotos unbedingt noch beim Creadienstag zeigen muss:

Ich mag Webbänder ja sehr gerne, nur vernähe ich sie so selten,
daher bestelle ich meistens nur 1 bis 2 Meter, und so ist diese
Aufbewahrungslösung für mich ideal.

Die Holzspatel sind etwas breiter und für diesen Zweck ideal,
einfach aufwickeln und mit einer Nadel oder Klebeband schließen.

Fast wie Eis am Stiel, oder?
Ob sie in dem Glas bleiben – wahrscheinlich nicht –
aber für den Fototermin fand ich’s süß… 🙂 
Liebe Grüße,
und einen kreativen Dienstagsausklang

12 Kommentare zu “DIY: Webbänder in Ordnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.