Weihnachtsbäckerei… mit Schürzen-Freebook



Seit ihr schon fertig mit Kekse backen?
Bestens vorbereitet? 
Oder seit ihr die, die in letzter Minute backen?

Oder etwa so wie ich
 – eine, die gar nicht bäckt??
Alles mit Küche und so liegt mir nicht besonders ;-).
Na ja, kochen klappt schon, aber freiwillig stehe ich ungern
 eine „extra Runde“ in der Küche.
(ausgenommen meiner Erdbeer-Rhabarber-Himbeer-Marmelade 😉
Lieber setze ich mich nächtelang an die Nähmaschine.

Hat den Vorteil, das ich mit Freundinnen oft „Tauschgeschäfte“ vereinbare,
Shirt gegen Kekse, Torte zum Geburtstag oder Ringkissen gegen Kuchen etc…
Jeder kann bei seinen Stärken bleiben.
Das ist mir sehr sympathisch ;-).

Aber zurück zum Thema 
Küchenschürzen
Wie ihr bestimmt erahnen könnt: Ich habe keine.
Für die Tochter habe ich schon eine genäht (mit Muffin) – siehe HIER.
Und nun durfte ich noch „Christkindle“ spielen und 2 Schürzen
für 2 süße Jungs nähen.

Das ginge eigentlich recht „zügig“ wenn man sich nicht – wie ich – 
lange gegen das Einfassen mit Schrägband wehren würde,
 und ewig nach „Alternativen“ suchen würde.
Denn der Schnitt Madita von Tepetua ist einfach super schön, 
und habe ich schon für die Schürze der Tochter verwendet.

Bei den „Kurven“ dieser Schürze klappt es mit dem Schrägband auch wirklich gut,
Etwas „langsamer“ und nicht ganz am äußersten Rand nähen wären meine
Tipps die ich ungefragt an euch weitergeben würde. 
Dann muss es euch nicht kränken.


Wer mir auf Instagram folgt, hat es schon gesehen – ich hab eine neue Stickmaschine.
Mit ihr habe ich den Baumwollstoff sogar ohne Vlies bestickt,
damit die „Hinteransicht“ auch super ausschaut. Hat geklappt.

Ich sag‘ es euch, ich könnte Tag und Nacht sticken – im Vergleich zu meinem alten Stickgerät
ein Traum – aber da erzähle ich euch ein anderes Mal mehr davon.

Jetzt müssen die Jungs nur noch fleißig kochen –
und ich würde liebend gerne probieren kommen 😉

Freebook Schürze: Madita von Tepetua
Apfel-Stoff: Frau Tupe
Karo-Stoff: von meinem Lager
Linked: Creadienstag, HOT
und natürlich zu meiner persönlichen Freebie-Sammlung

Liebe Grüße

8 Kommentare zu “Weihnachtsbäckerei… mit Schürzen-Freebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.